top of page
cac24fa5-8f73-4a0e-adde-43f91a89dc70.jpg

Es freut mich, dass ich mich zeigen darf.
Meinen eigenen Klang zu finden, mich durch ihn berühren und von der Schwingung führen zu lassen, war ein schöner, oft aufregender und manchmal auch schmerzvoller Prozess…
Begleitet wurde ich von vielen Lehrer:innen.
Ihnen allen danke ich aus tiefstem Herzen.
Heute freut es mich umso mehr mit dir  das ins Schwingen zu bringen, was schon lange tönt und endlich klingen will.

In den Tiefen und Untiefen unseres Körpers liegt die Kraft für das Ja zu dir selbst und der Einzigartigkeit deines lebendigen Seins…

Deinen Ureigenen Klang zu finden und sich den Schwingungen hinzugeben ist mein Anliegen.

Ich achte deinen eigenen Weg und vertraue deinem Klang.

Meine langjährige Erfahrung gibt mir die Sicherheit, dass es sich lohnt dem Klang zu vertrauen, ihn achtsam zu erforschen, sich von ihm berühren und führen zu lassen.
Ich freue mich darauf dich in deinem Prozess unterstützen und begleiten zu dürfen.
Aufmerksam hörend und in deinem eigenen Tempo.
immer:
deinem Klang lang!

Auf meinem Erfahrungsweg und durch meine Biographie habe ich mich schon früh mit verschiedenen Körpertherapien auseinandergesetzt und diverse Erfahrungen gesammelt. In den letzten Jahren vertiefte ich mein Wissen in den Bereichen Prozessorientierte Zentrierung, Holotropes Atmen, Systemische Aufstellungsarbeit, TRE (Tension & Trauma Releasing Exercises), SE (Somatic Expirience) und schamanische Heilarbeit.

2018 - 2019 Klangschalenmassagepraktikerin nach Peter Hess

2021 -  Sexologische Körperarbeit Bodyworkcenter Zürich ISSB, in Ausbildung

2022 - Assistenz in Holotropes Atmen bei Dr. Friederike Meckel-Fischer und Mirjam Lauber

2022 - Weiterbildung Familien- und Systemaufstellung

bottom of page